High Heel Peeptoes

Beliebteste Filter

Erste Reihe fußfrei! Auf schicke Outfits packen High Heel Peeptoes noch eine ordentliche Portion Glamour drauf.

Für Frischluftfanatikerinnen bis in die Zehenspitzen sind Peeptoes genau der richtige Schuh. Mit High Heel hinten dran sind sie ein regelrechtes Updressing-Genie. Sexy, verspielt und elegant zugleich - eine flirty Mischung! Daher ist der High Heel Peeptoe beim After-Work-Drink besser aufgehoben als beim Business Meeting. Okay, bei einem lockereren Dresscode dürfen sie in neutralen Farben und aus hochwertigem Leder an den Start. Ein Must zu Peeptoes is makellose Pediküre in einem farblich passenden Nagellack.

High Heel Peeptoes keep you on your toes!

Seine Style-Kompetenz zeigt der High Heel Peeptoe hauptsächlich als Schönwetter-Schuh. Besonders als Wedge zu einem taillierten Sommerkleid spielt er sein Können aus. Knielang bis Midi bietet sich als Rocklänge an, Mini ist dazu too much. Auch bei Plateau und Slingback Peeptoes gilt es, nicht zu übertreiben. Bei kühleren Temperaturen drücken Fashionfanatiker ein Auge zu und winken die Strumpfhose durch. DAllerdings muss sie nahtlos, ohne verstärkte Spitze und blickdicht sein. Aber wie ‚Sex and the City‘-Fans wissen, gibt es diesen Schuh auch als Peeptoe Bootie in einer geschlosseneren Version…

"High heels are like a beauty lift. In a flat, you can feel beautiful, but a stiletto changes your mood, how you move" - Designer Giuseppe Zanotti im Interview mit Harper’s Bazaar

In High Heel Peeptoes fühlen wir uns glamourös, sogar ein wenig lasziv. Ganz ein Look wie jener der Pin-up-Girls der 1940er und 1950er Jahre. Vintage Lovers kommen vor allem bei bunten Modellen mit Schleifen oder im Polka-Dot-Muster auf ihre Kosten. Glänzende Metallic-Effekte machen zu Cocktailkleid und Abendrobe mächtig was her. Legerer kombinierst du High Heel Peeptoes für den Alltag mit Jeans und Shirt. Ein witziges Detail, das einem Everyday-Look ein freches Augenzwinkern verpasst.

Mehr Inspirationen: