Summertime Sadness? Keine Spur! High Heel Sandaletten verpassen eleganten Evening-Looks den ultimativen Wow-Faktor.

Simply to-die-for! Kein Wunder, kommt doch an die Grazie und Feinheit von High Heel Sandalettenso schnell nichts ran. Deshalb sind sie wohl auch die Königsklasse unter den Schuhen. Zart verschlungene Riemchen, glamouröser Glanz und Glitzer und neckische Details wie Fransen und Federpuschel… Wer diese Schuhe überstreift, ist eindeutig im Flirtmodus! Ob schlicht gestylt oder extravagant in Szene gesetzt, High Heel Sandaletten sind die femininste Form von Sandalen. Die Jackpot-Frage ist natürlich, ann und vor allem WIE wir sie tragen sollen. Und unsere Antwort? Jederzeit natürlich! Design-Ikone Christian Louboutin sieht das jedenfalls ganz, ähm, pragmatisch:

"There is a heel that is too high to walk in, certainly. But who cares? You don’t have to walk in high heels."

Jetzt mal ohne Schmäh, auch ohne Privatchauffeur sind High Heel Sandaletten durchaus tragbar. Nämlich immer dann, wenn graziles Schuhwerk gefragt ist: zu leichten Abendroben, wallenden Sommerkleidern und eleganten Jumpsuits. Ihre zierliche Form macht schlanke Beine und daher stets eine gute Figur zu dramatischen Abend-Looks. Für einen Catwalk-geeigneten Gang hilft ohnehin nur Üben und rechtzeitiges Eintragen. Und wenn alle Stricke reißen: Der berühmt-berüchtigte ‚Sitz-Schuh‘ hat auch seine Berechtigung!

Star-Auftritt garantiert, in glamourösen High Heel Sandaletten

Ob bei Sommertemperaturen im Büro, im angesagten Bistro à deux oder abends auf der Terrassenparty, High Heel Sandaletten sind ein Glamour-Garant, der seinesgleichen sucht. In fließenden Kleidern und Röcken von Mini bis Maxi setzt du mit stylishen Sandaletten feminine Akzente. Tages-Looks wie Skinny Jeans und T-Shirt gibst du mit diesen High Heels Party-Attitüde. Fashion-Editorials kombinieren dünne Kniestrümpfe in Trendfarben dazu! Kannst du nachmachen, musst du aber nicht.