accountCreated with Sketch.accountCreated with Sketch.bagCreated with Sketch.bagCreated with Sketch.zalando logoCreated with Sketch.menuCreated with Sketch.

Hilfe & Kontakt

KOSTENLOSER VERSAND & RÜCKVERSAND

30 Tage Rückgaberecht

Herbst-Herrenmode

Mit diesen 4 Trends sicher durch den Herbst 2016

2016 ist ganz klar das Jahr, in dem in der Herrenmode alles erlaubt ist. Die Einflüsse kommen aus den letzten fünf Jahrzehnten und machen die Männermode dieses Jahr so aufregend und vielseitig wie selten zuvor. Langeweile kommt da definitiv nicht auf. Damit du dich in der Vielzahl an Möglichkeiten zu Recht findest, haben wir dir unsere Favoriten für den Herbst 2016 zusammengestellt.

#1: Bombensicheres Outfit
Ja, die Bomberjacke bleibt! Der Allronder hat es ganz klar auf unsere Hit-Liste 2016 geschafft. Die klassischen Farben, wie Schwarz und Oliv gehen immer. Wer sich traut, setzt auf bunt. Edel glänzende Stoffe und helle Töne bringen mehr Eleganz ins Spiel. Für einen casual Look trägst du zur Bomber Jeans im Straight Cut und Sneaker. Aber auch zur gecroppten Anzughose und zum hochgeknöpften Karohemd setzen wir auf den Allrounder. Die leichte Fliegerjacke bietet uns besonders im Herbst eine Vielzahl an Variationen.

#2: Männer in Uniform
Etliche Menswear Shows für diesen Herbst haben mit Kleidung mit Uniformcharakter ein eindeutiges Statement für einen zeitgemäßen Military-Look gesetzt. Uniformmäntel in Navy mit Schulterklappen und Übergangsjacken mit Goldknöpfen und –applikationen passen richtig gestylt zu legeren ebenso wie zu Business-Style und bilden einen angenehmen Kontrast zum allgegenwärtigen Sporty-Chic.

#3: The 70ies Show
Unser Lieblingsjahrzehnt hält auch in die Herrenmode Einzug. Wir lassen unsere Skinny Jeans immer häufiger links liegen und greifen zu loose-Fit mit leicht (!) ausgestelltem Bein. Trainingsjacken mit hohem Kragen sehen wir unter Dufflecoats hervor blitzen. Mutige greifen zu gestreiften Ripp-Shirts und Cordhosen. Du musst nicht gleich full-on 70-ies gehen aber an einer light-Version der Wilden Siebziger kommen wir einfach gerade nicht vorbei!

#3: Gentlemen Dressing
Es kann nicht immer Jogger-Shorts und Sneaker sein. Im Herbst wird es in der Herrenmode endlich wieder elegant. Slim-Fit Anzughosen tragen dieses Jahr leicht Hochwasser. Sakkos und Jacketts sind tailored und in schmaler Silhouette. Der Loafer erobert gerade die Herrenmode zurück und damit auch unsere Herzen. Sandfarben, Burgunder und Navy – die Farbpalette darf im Herbst auch in der Business-Mode etwas variieren.

Du suchst nach einer intensiveren Stylingberatung? Dann schau doch mal bei Zalon vorbei!



Stille deinen Fashion-Durst in unserem Zalando Modelexikon oder entdecke die sportliche Seite an dir in der Zalando.at Sportwelt: