Beliebteste Filter
5 615 Artikel

Mules – seit Jahrhunderten beliebt

Du suchst offene Schuhe, die du im Sommer tragen kannst? Schuhe, die gleichzeitig luftig, schick und bequem sind? Dann solltest du, wenn du dies nicht schon getan hast, unbedingt mal einen Blick auf Mules, auch Pantoletten genannt, werfen. Mules sind Schuhe mit offener Ferse und haben als bequeme Fußbekleidung schon lange Tradition. Vor fast dreihundert Jahren wurden sie schon von adligen Damen in Frankreich zu festlichen Anlässen getragen. Auch heute sind Mules noch immer schick und elegant. Du kannst die offenen Schuhe also zu fast jedem Anlass tragen und deine schrecklich unbequemen High Heels zu Hause im Schrank stehen lassen.

Pantoletten zu jedem Anlass

Das Tolle an Mules ist, dass du sie zu wirklich fast jedem Anlass tragen kannst. Nur beim Sport solltest du vielleicht auf ein anderes Paar Schuhe zurückgreifen. Aber bei der Arbeit, auf einer Party, in der Universität oder schlicht und einfach im Alltag liegst du mit den bequemen Pantoletten nie daneben. Mules kannst du nicht nur im Sommer, sondern auch im Frühling und im Herbst bei etwas frischeren Temperaturen tragen. Es gibt nämlich auch Exemplare, die zumindest an den Zehen geschlossen sind. So fröstelst du in deinen schicken Mules nicht. Durch ihr elegantes Design sind dir neidische Blicke deiner Mitmenschen sicher, wo immer du auch unterwegs bist.

Mit fast allem kombinierbare Schuhe

Ein weiterer Vorteil der bequemen Mules ist, dass sie mit wirklich fast jedem Outfit kombinierbar sind. Am besten passen zwar definitiv Midi-Röcke, also Röcke, die unterhalb der Knie enden, zu deinen bequemen Sommerschuhen, allerdings greifst du hier auch mit ganz normalen Jeans, Leggings oder einem Sommerkleid keinesfalls daneben. Die schlichte Eleganz der Mules macht sich mit so gut wie jedem anderen Kleidungsstück äußerst gut. Unser Fazit: Ein paar der ehemals vom Adel genutzten Schuhe solltest du unbedingt in deinem Schuhschrank haben.