Filter1

Vans
Katalog

1,364 Artikel

Einmal Kult, immer Kult. Mit dem Vans Authentic hast du nichts weniger als eine echte Sneakers-Legende im Schuhschrank.

Der Vans Authentic heißt nicht umsonst so: Er ist das allererste Originalmodell von Vans. Seit 1966 wurde er kaum verändert. Seine charakteristischen Merkmale sind weiterhin die schmale Form, die Schnürung mit Metallösen, das Obermaterial aus strapazierfähigem Canvas und das Flag-Label an der Ferse. Auch auf die Sohle lohnt sich ein Blick: Die relativ dicke, vulkanisierte Außensohle mit dem typischen Waffelmuster bietet perfekten Grip auf dem Board.

Vans Authentic: ein Kultsneakers mit Geschichte

Vans sind aber nicht nur in Skaterkreisen eine Kultmarke, sondern fast schon ein Synonym für Sneakers. Der Vans Authentic kam erstmals 1966 in den Laden der Van Doren Brüder in Anaheim, Kalifornien - damals noch unter dem Namen #44 Deck Shoe. Schon am ersten Tag waren alle Modelle, eigentlich nur Prototypen, ausverkauft. Bis heute ist der Vans Authentic einer der großen Bestseller von Vans.

Classy Casual - der Vans Authentic

Kein Wunder also, dass der Vans Authentic in Serie ging und heute in vielen Farben, Mustern und Materialien erhältlich ist. Ob schlicht einfärbig, mit Glitzer oder in einem auffälligen Print: Vans ist massen- und alltagstauglich geworden. Der absolute Klassiker ist der Vans Authentic in zeitlosem Schwarz. Zum Rockkonzert-Outfit mit Skinny Jeans und Lederjacke begleitet er dich genauso wie zu Shorts und Print-T-Shirt. Ein Evergreen des Casual-Styles, der eben alles kann.

Mehr Inspirationen:

Vans: Urbaner Style mit Herz fürs Skateboarden

Wir schreiben das Jahr 1966. Der weltweit erste Skateboardschuh entsteht. Was folgt, sind neue Farben und Muster. Innovative Ideen. Kultstatus. Heute wartet Vans mit einer umfangreichen Kollektion auf, die von Kopf bis Fuß reicht – ohne je den Blick fürs Wesentliche zu verlieren. Die Rede ist von erfrischender Urbanität.

Auf Schritt und Tritt: ein Klassiker im Wandel

Was nach langer Zeit in der Branche Mitte der 1960er zum ersten Skateboardschuh der Welt führte, hat heute Kultstatus erreicht. Inzwischen bietet die Marke viel mehr als das richtige Schuhwerk, um die Stadt auf vier Rollen zu bereisen. T-Shirts, Hosen und Accessoires gibt es beim kalifornischen Kultlabel in Hülle und Fülle. Das Herzstück bleiben allerdings die stylishen Sneakers.

Wer sich mit alternativen Bands, der neueren Filmgeschichte und selbstverständlich der Skateboardszene auskennt, weiß, dass die Schuhe von Vans schon längst ein beliebtes Lifestyle-Produkt geworden sind. Heute gibt es die Pieces in den unterschiedlichsten Farbkombinationen und Mustern. Die gemeinsamen Nenner bleiben allerdings weiterhin ein kreatives Auge für Streetwear sowie jede Menge Funktionalität und Strapazierfähigkeit.

In den Skateparks, auf den Rockbühnen und Kinoleinwänden dieser Erde sind sie zur Legende geworden. Vom Gebrauchsgegenstand haben sich Vans-Schuhe so zu einem eigenständigen Lifestyle entwickelt. Heute gibt es sie in den unterschiedlichsten Varianten. Und auch an den Rest des Outfits wurde beim kalifornischen Label gedacht.

Du magst es unkompliziert und willst buchstäblich in deine Sneakers hineinschlüpfen können? Dann sind schwarze Slipper aus Veloursleder bestimmt genau dein Ding. Am besten in Kombination mit einer hellen Jeans oder gern auch einer gepunkteten Jogginghose. Dazu ein Langarmshirt und die Stadt liegt dir zu Füßen. Funktionelle Decksohlen im Schuh sorgen für erhöhten Komfort und optimale Feuchtigkeitsableitung.

Kräftige Farben, Prints und Colour-Blocking: Bunter geht immer

Nicht nur Funktionalität und Widerstandsfähigkeit haben bei Vans höchsten Stellenwert. Während schlichtere Modelle weiterhin zum Grundinventar des Kultlabels gehören, sind auch buntere Kleidungsstücke mittlerweile in vielen verschiedenen Varianten verfügbar. Wer auf Regenbogen steht, darf auf keinen Fall die Slipper im Glitzerlook verpassen. Das chromatische Spektrum reicht von Blau über Pink und Lila bis Gelb. Dazu passen ein schlichtes Top und weiße Socken.

Du trägst lieber festes Schuhwerk mit Knöchelschutz? Kein Problem, die High-Top-Sneakers von Vans ziehen in Powerfarben wie Ölblau oder Ziegelrot alle Blicke auf sich. Zudem verfügen sie über Decksohlen für erhöhten Tragekomfort, rutschfeste Laufsohlen und verstärkte Obermaterialien. Kombinier’ sie am besten mit einer dickeren Jeans oder Stoffhose – ein Wundermittel gegen Schürfwunden.

Strapazierfähige Funktionalität und designtechnische Innovation sind die zwei Grundpfeiler des kalifornischen Brands. Hochwertige Decksohlen, atmungsaktive Stoffe und wasserabweisende Materialien sind ebenso wichtig wie Vielfalt bei der Auswahl. Bunte Designs sind in der Kollektion daher keine Seltenheit.

High-Top-Sneakers gibt es bei der Marke auch mit Blumen-Print. Trag’ dazu eine rote oder gelbe Leggings, einen langen Rock oder auch eine helle Jeans. Animal-Prints sind natürlich ebenfalls verfügbar, wie etwa bei den Low-Top-Sneakers der ComfyCush-Reihe. Ob Leopard oder Zebra ist Geschmackssache. Runde dein Outfit mit einer dunklen Stoffhose oder schwarzen Jeans ab. Um Tragekomfort brauchst du dir bei den bequemen Decksohlen und dem hochwertigen Veloursleder ganz bestimmt keine Sorgen zu machen.

Stylishe Tops und Hosen: Auch der Rest des Outfits sitzt

Vans kann noch viel mehr als Footwear. Mittlerweile umfasst das Sortiment auch Jacken, Hosen, Tops und Pullover, die nicht weniger urban sind. Besonders actiongeladen sind Bomberjacken mit Stehkragen, leichter Fütterung, Eingriffstaschen und elastischem Bund. Dazu passt alles von Stoffhose bis Jeans oder sogar ein Kleid. Wer es unkompliziert mag, trägt ein weißes T-Shirt mit Logo-Print zu einer hellblauen Cargohose. Bei der hochwertigen Baumwolle kann man sich von Ungemütlichkeit verabschieden.

Du hast Retro im Sinn? Wie wäre es mit einem Kapuzenpullover in Colour-Block-Optik? Trag’ dazu eine mit Bildern versehene gelbe Stoffhose und steig’ ein: Es geht zurück in die Zukunft. Richtig elegant wird es mit einer leichten Drill-Chore-Jacke aus Baumwolle und Nylon. Am besten in Verbindung mit einer dunkelgrünen Cordhose und schwarzen Lederstiefeln.

Wenn es um Styles geht, kann Vans alles von schlicht über retro bis elegant. Egal ob Hoodie, Jacke oder T-Shirt, die Kollektion bietet hochwertige und funktionelle Materialien. Intelligenter Stauraum sorgt zudem dafür, dass alles Wesentliche optimal transportiert wird.

Wer behauptet, Jogginghosen sind nur in den eigenen vier Wänden erlaubt? Fest steht: Die Jogginghosen mit Logoaufnähern oder ikonischen Checkerboard-Streifen sind schon längst alltags- und straßentauglich. In Kombination mit einem bunt gestreiften Langarmshirt hat dein aktiver Lifestyle noch nie so viel Spaß gemacht. Zur Tarnung im Großstadtdschungel rockst du dazu einfach ein T-Shirt mit Camouflage-Print.

Du willst lässige Urbanität mit Eleganz verbinden? Dann ergänze Hoodies und Hüte von Vans mit einem bedruckten Jerseykleid aus Baumwoll- und Synthetikstoffen. Ein absoluter Klassiker sind karierte Flanellhemden mit Kentkragen. Zeitlose Wollmäntel mit gefüttertem Kragen und verschließbaren Taschen werden hingegen zum echten Hingucker. Du rundest das Outfit ganz lässig mit einfarbigen Slippern und einer Cap ab.

Die Siebensachen: Mützen, Taschen und Zubehör

Vans hat sich im Laufe der Zeit zum Allroundgenie entwickelt und bietet heutzutage ein umfassendes Sortiment an stylishem Zubehör. Wer das Schachbrettmuster des Trendlabels liebt, darf nun seine Siebensachen zusammensammeln. Die Schultertaschen des Labels verfügen über intelligenten Stauraum sowie abnehm- und längenverstellbare Trageriemen. Dazu passt eine gerippte Mütze in Grau oder Gelb. Auch die weitenregulierbare Snapback-Cap ist ein stilvoller Wegbegleiter und hervorragend geeignet für sonnige Tage.

Du kannst nie genug Platz haben? Wie wäre es mit einem Tagesrucksack? Die aufgesetzte Fronttasche mit separatem Reißverschlussfach und Stifthaltern, ein gepolsterter Rücken und längenverstellbare Schultergurte bieten jede Menge Stauraum und Tragekomfort. Die Auswahl reicht von schlicht schwarz bis bunt bedruckt. Du bist nicht aus Zucker? Der wasserdichte Rolltop-Rucksack auch nicht. Eine stylishe Regenjacke kann man trotzdem immer gebrauchen.

Das Taschen- und Mützen-Sortiment von Vans ist so vielseitig wie du selbst. Von wasserdichten Modellen bis hin zu kleinen Umhängetaschen, von Caps bis Wollmützen wurde an alles gedacht. Auch Gürtel und Portemonnaies sind Teil des Repertoires.

Mit mehreren Karten- und Steckfächern, Geldschein- und Münzfach bringen die Geldbörsen der Marke dein hart verdientes Gut sicher durch den Alltag. Es gibt sie in verschiedenen Farben, darunter natürlich auch schlichtes Braun oder Schwarz, mit geprägtem Logo oder Checkerboard-Muster. Die Hose hast du bereits ausgewählt? Ein karierter Wendegürtel mit Klemmschnalle rundet deinen Look ab und sorgt noch dazu für einen sicheren Sitz. Vans denkt eben an alles.