Die Geschichte des Sportausstatters Hummel ist von Höhen und Tiefen geprägt. 1930 wird das Unternehmen in der Hansestadt Hamburg gegründet und schon die ersten Kleidungsstücke bezeugen den markanten nordischen Stil von Hummel. In den Wirren des Zweiten Weltkriegs geht das Unternehmen wortwörtlich fast zugrunde, die Produktionsstätte in der Hamburger Viktoriastraße wird vollständig zerstört, doch Hummel eröffnet nach Kriegsende wieder seine Pforten. Die Firma zieht es im weiteren Verlauf noch weiter nördlich, nämlich in die dänische Hauptstadt Kopenhagen. In dieser Zeit wird Hummel der Ausstatter namhafter Fußballclubs wie Werder Bremen und auch die dänische Nationalmannschaft wird von Hummel ausgestattet, eine Verbindung, welche bis heute besteht. Hummel blieb seinem charakteristischen Design immer treu und feierte ein wahres Revival in den letzten Jahren. Retro ist wieder in und kaum ein Unternehmen fertigt so authentische Retro-Bekleidung und Schuhe wie Hummel.

Hummel - markantes Retro-Design mit Charakter

Die Hummel Schuhe erkennt man sofort durch die zwei markanten Pfeile an den Seiten der Sneaker. Hummel ist nach wie vor ein Geheimtipp unter den Sneaker-Addicts, darf aber auf keinen Fall im Schuhschrank eines retrobegeisterten Schuhliebhabers fehlen! Neben den lässigen Schuhen von Hummel sind auch coole Retro-Bekleidungsstücke bei uns vertreten. Dabei hat sich nur am Design wenig verändert, im Bereich der Materialien und Verarbeitung werden die neuesten Innovationen integriert.

Stylen wir mit: