Rossignol, die Sportmarke mit langer Tradition

Alles begann 1907 mit einem Paar Skiern aus Holz, die der französische Schreiner Abel Rossignol produzierte und verkaufte. Längst produziert das Label nicht nur Skier, sondern hat sich auch mit seiner hochwertigen Wintersportkleidung weltweit einen Namen gemacht.

Neben Skijacken und Schneehosen gehören auch Funktionsshirts, Sweatshirts und Strickpullover zur großen Produktpalette des Labels. Wintertaugliche Schnürstiefeletten und sogar Sneakers runden das Angebot ab.

Mit mehr als 100 Jahren Erfahrung im Wintersport steht Rossignol für höchste Qualität sowohl beim Material als auch bei der Verarbeitung. Die Wintersportkleidung des Labels begeistert Profis und Hobbysportler gleichermaßen.

Modisch auf der Piste und beim Après-Ski mit Kleidung von Rossignol

Rossignol ist weltweit für hochwertige und modische Wintersportkleidung bekannt. Die Skijacken aus 100 % Polyester haben ein warmes Futter aus Daunen und Federn. Sie sorgen dafür, dass du nicht frierst, egal, ob du im Lift nach oben fährst oder die Piste hinunter düst. Dank ihrer cleveren Anordnung von Armtaschen, innenliegenden Taschen und Reißverschlusstaschen hast du alles griffbereit, was du für den Spaß im Schnee brauchst. Die Kapuze mit Tunnelzug lässt sich im hoch abschließenden Kragen verstauen.

Mit den Schneehosen, zum Beispiel aus Softshell, mit Reißverschluss und Schneefang an den Beinen bist du perfekt gekleidet und kannst den Pistenspaß in vollen Zügen genießen. Das Futter aus Nylon lässt der Kälte keine Chance.

Sowohl Skijacken als auch Schneehosen punkten mit ihren frischen, leuchtenden Farben und bunten Mustern. Besonders angenehm ist, dass sie untereinander kombiniert werden können; zum Beispiel einfarbige Jacke mit gemusterter Hose oder umgekehrt. So bist du auf der Piste und auch beim Après-Ski funktional und modisch gekleidet.

Schicke und warme Pullover von Rossignol

Bei der Wintersportkleidung kommt es auch auf das "Darunter" an. Ein stylisches, bunt oder schwarz-weiß gemustertes Langarmshirt aus Polyester und Elasthan hält warm und sieht gut aus. Es hat einen praktischen Kinnschutz und einen Reißverschluss im Troyer-Stil.

Ein Funktionsshirt aus einem Polyester-Elasthan-Mix mit Baumwollfutter ist ein perfektes Basic-Oberteil beim Skifahren oder Rodeln. Abseits der Pisten bist du mit einem warm gefütterten Wollpullover oder einem Sweatshirt gut gekleidet.

Wenn du die Skischuhe ausgezogen hast, kannst du in warm gefütterte Schnürstiefeletten schlüpfen. Mit ihrem griffigen Alpin-Profil bieten sie dir optimalen Halt im Schnee.