Das dänische Label Gestuz ist anders. Es ist provokant, individuell, außergewöhnlich. Seit 2007 kreieren die beiden Designerinnen Sanne Sehested Nielsen und Lene Boesen die extravaganten Kleidungsstücke, die es in kürzester Zeit zu großer Bekanntheit gebracht haben. Gestuz Mode ist inspiriert vom typischen Way of Life des Rock’n‘Roll, gepaart mit einem Hauch Eleganz und Romantik. Das Ziel der Kollektionen besteht darin, den Frauen die Möglichkeit zu geben, sich durch ihre Kleidung auszudrücken und von der Masse abzuheben. So ist Gestuz zum Symboldbild der selbstbewussten Frau und ihres beneidenswerten Kleiderschranks geworden.

Gestuz – Skandinavischer Minimalismus in Perfektion

Dies gelingt den kreativen Designerinnen durch modernes Tailoring, das alle Blicke auf sich zieht und durch individuelle Schnitte und Texturen. Auch die passenden Accessoires und ein ausgesuchtes Sortiment an Schuhen finden sich im Repertoire der dänischen Moderebellinnen. Der selbst erteilte Auftrag lautet dabei, den Trägerinnen zu erlauben, sich durch die Mode von Gestuz neu zu entdecken. Ob streng, rebellisch, verträumt oder subtil sinnlich - mit Gestuz kannst du dich als Frau immer wieder neu erfinden und präsentieren.

“Eleganz heißt nicht, ins Auge zu fallen, sondern im Gedächtnis zu bleiben.” – Giorgio Armani

Rockig, minimalistisch, elegant oder feminin? Bei dieser Auswahl wird jede Frau zum Gestuz Girl. Das dänische Label bietet Mode, die man nicht einfach nur anziehen, sondern fühlen soll. Kleider, Overalls, Blusen oder Shirts sollen deine Persönlichkeit unterstreichen und ein Lebensgefühl transportieren. Ob du dabei einen Jumpsuit lässig mit Ankle Boots und Jeansjacke kombinierst oder lieber eine seidige Bluse zu Rauleder-Pants und spitzen High Heels trägst, bleibt ganz dir überlassen. Die Liebe zum Detail und der Blick für Akzente macht die Gestuz-Designerinnen so erfolgreich und die skandinavische Mode so sophisticated. Schau dich um und finde auch du dein persönliches Lieblingsstück.

Das rundet dein Outfit ab: