Zalando verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Ich stimme zu.

Katalog von Cerruti 1881

Marke
Preis
159
159
250
250
Neue Produkte

6 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1

Cerruti 1881 ist vielen aus der Parfümabteilung ein Begriff. Düfte sind aber nur ein Standbein des umtriebigen Pariser Design-Hauses mit italienischen Wurzeln.

Dass es sich bei Cerruti 1881 um ein Traditionshaus handelt, verrät schon die Zahl im Markennamen. Sie steht nämlich - wenig überraschend - für das Gründungsjahr. Anno dazumal gründeten die Brüder Antonio, Quintino und Stefano im piemontesischen Biella eine Weberei. Mit seinen hochqualitativen und luxuriösen Stoffen machte sich das Unternehmen bald einen Namen in der Branche. Seine wahre Bestimmung als Modehaus erlangte es aber unter der Ägide Nino Cerrutis, dem Enkel eines der Gründer. Ende der 1950er Jahre launchte er die erste Modekollektion. 1967 folgte die offizielle Label-Gründung.

Cerruti 1881: ein Alleskönner mit Lifestyle-Ambitionen

Tausendsassa. Von Menswear über Lederwaren bis zum Füllfederhalter - es gibt kaum etwas, an dem sich Cerruti 1881 nicht versucht hätte. Das mehr als breite Sortiment deckt einen gesamten Lifestyle ab. Nämlich den eines klassischen, zeitlosen Stilgefühls. Elegantes Understatement, gepaart mit italienischen Designverständnis und herausragender Qualität. Das gilt für die Modekollektion genauso wie für die geschmackvollen Accessoires. Die passende Uhr etwa führt am Handgelenk den Stil des restlichen Outfits weiter. Ob schlicht mit cleanem Ziffernblatt, mit sportiver Maskulinität oder mit hochwertigen Komplikationen - Cerruti 1881 bleibt am Puls der Zeit.

„Man muss beobachten, was um einen herum passiert und dann für sich entscheiden, was relevant ist. Und man muss beide Extreme im Blick behalten. Das Geschehen auf der Straße und die ‚besonderen‘ Menschen, die Stars und Berühmtheiten." - Nino Cerruti

So formuliert Creative Director Nino Cerruti gegenüber der ZEIT, wie der Luxusmarke der Spagat zwischen Traditionsbewusstsein und Trends gelingt. Er selbst gilt in der Branche als Grandseigneur und Visionär. Zahlreiche Hollywoodstars stattete er vor der Kamera als auch abseits des Filmsets aus. Charme à la Robert Redford gefällig?

Trends, die wir lieben: