Jacken & Westen

Softshells

Preis
49
49
190
190
Größe
Innenfutter

41 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1
Softshelljacke - ibisco rose ILONA - Softshelljacke - midnight NIMBLE - Softshelljacke - cayenne red BOA - Softshelljacke - blue ink LACOLE - Softshelljacke - hellgrau Softshelljacke - iron gate FLOW - Softshelljacke - dark night PIRKE - Softshelljacke - schwarz LEONIE - Softshelljacke - dunkelblau TESSIA - Softshelljacke - himbeere Softshelljacke - red/white TESSIA - Softshelljacke - blaugrau LEXI - Softshelljacke - dunkel blau LEANEL - Softshelljacke - lead-grey TESSIA - Softshelljacke - blaugrau Softshelljacke - bianco/smoked AREC - Softshelljacke - black/vivio PIRKE - Softshelljacke - mint SEELIA - Softshelljacke - schwarz PENNI - Softshelljacke - anthracite Softshelljacke - nero LEONIE - Softshelljacke - black Softshelljacke - nautico-aranciata Softshelljacke - nero Softshelljacke - riviera CASCADE RIDGE - Softshelljacke - black

Sport an der frischen Luft macht doch gleich doppelt so viel Spaß, oder?! Und zwar auch, wenn das Wetter nicht ganz so gemütlich ist. Es regnet und die Temperaturen sind schon lange nicht mehr im annehmbaren Bereich? Kein Problem! Damit du dich trotzdem draußen wohl fühlst, sorgt die Damen Softshelljacke dafür, dass du vor Kälte und Nässe geschützt bist. Die sportlichen Pieces kannst du bei jeder Outdoor-Aktivität überziehen, beim abendlichen Joggen, bei der Fahrradtour durch die Stadt oder beim Wandern in den Bergen.

Die Multifunktionsjacke hält dich warm, gleichzeitig bietet sie ein unbeschwertes und angenehmes Tragegefühl, wodurch die vollständige Bewegungsfreiheit gewährt wird. Egal, bei welcher schweißtreibenden Aktivität du dich austoben willst, die wasserabweisende Jacke sorgt dafür, dass du weder auskühlst noch unangenehm schwitzt. Hier erfährst du, welche Jacke zu dir passt.

Finde je nach Geschmack die ideale Damen Softshelljacke

Stylisch: Die taillierte Variante sorgt dafür, dass deine Kurven auch in einer dicken Jacke nicht versteckt werden. Mit dunklen Streifen an den Seiten lässt dich die Softshelljacke sogar schmaler erscheinen. Trage sie zusammen mit einer engen Jeans und angesagten Schnürern.

Bunt: An tristen Tagen wirst du mit einer knallbunten Jacke zum Eyecatcher. Sie strahlt selbst im Dunkeln und ist sogar zweifarbig zu haben. Oftmals sind auch der Reißverschluss und die Taschen noch einmal eingefärbt, was für einen zusätzlichen Hingucker sorgt. Kombiniere die Softshelljacke allerdings nicht mit ebenfalls bunten Unterteilen, sondern einer Hose oder Jeans in gedeckten Farben.

Lang: Auch taillierte Mäntel gibt es in der Softshell-Version in den verschiedensten Farben und mit gefütterten sowie verstellbaren Kapuzen. Sie halten auch den unteren Bauch stets warm und sehen vor allem zu Stiefeln mit einem hohen Schacht sehr süß aus. Probiere es aus!

Mehr Inspirationen: