Preis
7
7
95
95
Größe

470 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 6
LOW PROFILE - Cap - navy FUTURA TRUE - Cap - white/black Cap - dark grey BLITZ - Cap - navy Cap - off-white ORIGINALS BASEBALL CAP - Cap - light nassau blue BEVERLY VELVET - Cap - dark blue HERITAGE86 - Cap - white/wolf grey PINK SEQUIN - Cap - pink BOOM BOOM - Cap - port royale ORIGINALS BASEBALL CAP - Cap - black LOGO BASEBALL - Cap - light grey marl VINTAGE - Cap - white/pine green/circuit orange CLASSICS ICONIC - Cap - solid grey PEACE OUT SEQUIN - Cap - black LOW PROFILE - Cap - silver JOEL - Cap - burgundy COURT SIDE - Cap - washed black THANKSTRUCKER - Cap - black BOOM BOOM - Cap - black SYLAS - Cap - rococo red BASEBALL - Cap - claret jug FISKE - Cap - port royale DUGOUT - Cap - white VAPOR PRO TECH - Cap - dark team red/black WATKINS - Cap - washed navy OAKLAND - Cap - light heather grey/navy GLENDALE CLASSIC - Cap - heathered grey CHIMA - Cap - golden glow MADISON DUCK CAP MINIMUM - Cap - blue/blast red J'AIME DRAMA - Cap - red PEANUTS - Cap - slipped peanuts COURT SIDE - Cap - sea fog Cap - navy LOW PROFILE - Cap - sand HERITAGE86 - Cap - obsidian/black/white TECHY - Cap - black/white Cap - black CLASSIC SPORT - Cap - black FLAG - Cap - grey BITCHES - Cap - black LOW PROFILE DAD - Cap - darkgrey ALBERT - Cap - windsor wine TEQUILA SUNRISE - Cap - black WATKINS - Cap - chive HERITAGE86 - Cap - university red/white Cap - black DEEP DOWN - Cap - all black 6 PANEL - Cap - black Cap - black CLASSIC PATCH SNAPBACK - Cap - mineral yellow Cap - pioneer blue PEANUTS - Cap - heather grey CLASSICS ICONIC - Cap - black AIR TRUE EOS - Cap - dark grey/wolf grey/ FLEXFIT - Cap - dark heather grey SWOOSH PRO - Cap - gym blue/pine green/white NESBITT - Cap - larkspur PEACE OUT SEQUIN - Cap - gold LOW PROFILE - Cap - burnt red

Style, der k(l)appt! Caps halten uns beim Sport die Haare aus dem Gesicht und die Sonne aus den Augen. Dass sie auch als modisches Accessoire funktionieren, wissen wir nicht erst seit den Krochern!

Sportbegeisterung und Erfindertum zeichnen die USA und ihre Bewohner aus. Dazu noch ein heißgeliebter Nationalsport und geboren war die Baseball-Cap. Bereits zum Ende des 19. Jahrhunderts kamen Vorläufer auf. Ursprünglich Teil der Spieleruniform, bedeckte sie auch bald in den Zuschauerrängen die Köpfe der Fans. In ihrer heutigen Form zeigte sich die Cap erstmals in den 1940er Jahren. Mit ihrem eingenähten Schweißband und Sonnenschutz-Schild ist sie quasi ein Homerun beim Outdoor-Workout. Oft sorgen auch Mesh-Einsätze für eine bessere Belüftung. Dass das Kapperl aber weit mehr drauf hat als Sport, haben mittlerweile sogar Top-Designer kapiert…

"America brought us the baseball cap; it's one of my favorite hats” - Philip Treacy

So schwärmt der irische Haute-Couture-Hutdesigner im Interview mit der US-Radio-Organisation NPR. Und wer neben der Royal Family auch halb Ascot ausstattet, muss es schließlich wissen! Seit den 1980er Jahren gilt die Cap als Streetstyle-Item und Acessoire in der Hip-Hop-Szene, oft mit dem Schirm nach hinten getragen. Die letzte flächendeckende Kapperl-Welle hierzulande haben aber die Krocha auf ihre Kappe zu nehmen. In Oversize mit hoch abstehendem Kopfteil locker am Hinterkopf getragen, ist sie der Jugendkultur als modisches Überbleibsel erhalten geblieben.

Casual Cool mit Köpfchen: Caps

‘One fits all‘ meint bei der Snapback Cap nicht nur Unisex-Style. Ein Klett- oder Druckknopfverschluss aus Plastik auf der Rückseite macht sie größenverstellbar. Besonders sporty zum Pferdeschwanz ergänzt sie lässig dein Casual-Outfit. Den Stilbruch wagt sie zu Rock oder Kleid. Greife dann aber zu einer edleren Variante im puristischen Look - ohne großes Logo-Bling-Bling. Ladylike sind außerdem Schiebermützen im Brit-Chic und elegante Designer-Caps im Reiterstil. If the cap fits, wear it!

Das passt dazu: