Preis
14
14
160
160
Größe

45 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1
BOONIE HAT - Hut - black Hut - black THORNHILL FEDORA - Hut - navy/classic BOONIE HAT - Hut - brown THORNHILL FEDORA - Hut - grey/winter BOONIE - Hut - khaki BOONIE HAT - Hut - scarlet BUCKETHAT - Hut - black Hut - grey CAPOEIRA - Hut - beige/blue MARCELINA - Hut - black LINED - Hut - nude TRENTO - Hut - camel MARCELINA - Hut - dark red Hut - black ONLNIKKI HAT - Hut - blue graphite TACK FEDORA - Hut - olive melange WAX SPORTS HAT - Hut - black WAX SPORTS HAT - Hut - olive TRENTO - Hut - black Hut - cherry red

Chapeau, Madame! Hüte sind wieder in! Der Damenhut ist keineswegs ein verstaubtes Relikt vergangener Zeiten, sondern ein absolutes Trend-Accessoire! Ob feines Modell im Stil der Goldenen Zwanziger, großer Herrenhut oder süße Trachtenvariante – das Accessoire ist das perfekte Finish für deinen persönlichen Style. Es kann entweder deinen Look stimmig ergänzen oder dem kompletten Outfit eine ganz neue Note geben.

Mut zum Damenhut! Der perfekte Hut für deine Gesichtsform

Damenhüte erleben ihr großes Revival – gut, dass jede Frau ein Hutgesicht hat! Denn für alle Gesichtsformen gibt es den passenden Hut.

#Rundes Gesicht: Zu einem runden Gesicht passt ein Trilby sehr gut. Ein solcher Damenhut hat ein eher hohes Kopfteil und eine schmale Krempe. Die Silhouette eines Trilbys ist kantig und schafft damit einen optimalen Ausgleich zu einem breiteren Gesicht. Auch der Fedora mit typischem Knick im hohen Kopfteil hat einen solchen Effekt.

#Schmales Gesicht: Hast du ein längliches, schmales Gesicht, dann kannst du beim Hut ruhig zu voluminösen Modellen greifen. Super für diese Gesichtsform ist zum Beispiel ein Schlapphut mit breiter Krempe. Diese Damenhüte wirken äußerst feminin.

#Eckiges Gesicht: Hier darf als Kontrast gern ein rund geformter Damenhut getragen werden, wie etwa eine Melone mit kleinem Schleifchen an der Krempe. Am besten trägst du eine Melone so weit zurückgeschoben, dass dein Haaransatz zu sehen ist.

Aus dem Hut gezaubert: Die Trends für deinen Kopf

#Men’s Style: Männerhüte für Frauen? Aber ja! Die maskulinen Accessoires sind für deinen coolen Urban Look unverzichtbar. Eine legere Boyfriend-Jeans im Destroyed Style beispielsweise sieht mit einem Fedora toll aus. Dazu ein lässiges Statement-Shirt und Sneakers – fertig ist dein Day-Outfit.

#Ladylike: Ein rosa Schlapphut mit breiter Krempe ist das perfekte i-Tüpfelchen auf deinem eleganten Wedding-Outfit. Ganz egal, ob du ein Kleid in Mint, in Grau oder passend in Rosé trägst – mit einem solchen Hut rundest du deinen Look toll ab.

#Eyecatcher: Ein schlichtes Outfit kannst du mit einem originellen Damenhut super aufpeppen. Dafür kommt beispielsweise ein beigefarbenes Exemplar mit breitem, auffällig gemusterten Zierband um die Krempe infrage. Oder du setzt einen Trilby in knalligem Pink auf – damit ziehst du garantiert alle Blicke auf dich!

Entdecke auch bei Zalando: