Verlobungsringe Suchbegriff entfernen

Beliebteste Filter
181 Artikel

Für den großen Tag der Offenbarung: Verlobungsringe

Für den großen Tag des Antrags darf ein passender Verlobungsring natürlich nicht fehlen. Man sollte sich hierbei viel Mühe bei der Auswahl geben. Material, Design und auch der Preis spielen dabei eine Rolle.

Oftmals werden dabei natürlich Modelle aus Gold gewählt. Diese kannst du online bestellen und später mit einer Widmung gravieren lassen. Eingefasste Brillanten für die Damen sind oft ein Muss, damit dieser wichtige Moment im Leben unvergesslich wird.

Alternativ zum Gold kann man Nachbildungen aus Weißgold oder Modelle aus echtem Silber beziehungsweise einer Versilberung wählen. Hier kommt es natürlich auf das Budget aber auch auf die Vorlieben der Partner an.

Einfassungen und Brillanten: Der beste Ring zur Verlobung

Für Damen werden meist zierlichere Ringe gewählt, die mit einer Einfassung an Brillanten oder anderen Schmucksteinen versehen ist. Dezent werden diese zum Beispiel in einer Reihe auf der Oberseite angebracht. Dadurch stechen sie nicht sofort ins Auge, sondern sind ein elegantes Detail.

Wer Wert auf mehr Aufmerksamkeit legt, sollte Verlobungsringe kaufen, bei denen es auf der Vorderseite eine etwas erhabenere Stelle gibt. Hier kommt der Schmuckstein besser zum Tragen und wird von Freunden oder der Familie sofort erkannt.

Bei den Formen gibt es mittlerweile viele moderne Styles, bei denen die verschiedenen Elemente des Rings zur Verlobung ineinander verschlungen sind.

Den Kauf eines Verlobungsrings solltest du gut durchdenken

Während man sich die Hochzeitsringe meist gemeinsam aussucht, ist man als der Partner, der den Antrag überbringt, beim Verlobungsring auf sich allein gestellt. Am besten hört man sich zunächst um, was der oder die zukünftige Angetraute denn genau mag und was ihm oder ihr an einem Ring wichtig ist.

Daraufhin fällt man eine Entscheidung, die aber auch preislich angemessen sein sollte. Mittlerweile müssen Verlobungsringe nicht extrem teuer sein. Es gibt so auch eine ganze Reihe an preiswerten Optionen.

Hierbei ist der Anteil an Silber und Gold eventuell reduziert. Es existieren etliche alternative Materialien, welche sich für die Ringe zur Verlobung empfehlen lassen.