Zalando verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Ich stimme zu.
BHs

Trägerlose & variable BHs

243 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Es ist ganz klar, dass du unter einem schulterfreien Kleid oder Top oder einem Neckholder-Oberteil keine Träger gebrauchen kannst. Denn die sind bei einem eigentlich so schönen Ausschnitt alles andere als ansehnlich. Für wen ist allerdings welcher trägerlose BH der richtige?

Ein trägerloser BH, seine Tücken und Trumpfe

Trägerlose BHs können derart vielfältig sein, dass sie sich für Frauen mit einer Körbchengröße AA bis gar einem großen C eignen. Auch sind sie ideal, wenn du einen raffinierten Rückenausschnitt oder freie Schultern trägst. Aber Achtung, trägerlos ist nicht gleich trägerlos.

Ein trägerloser BH hat seine Vor- und Nachteile

#Was? Selbsterklärend ist wohl, dass ein trägerloser BH keine Träger besitzt und die Brust somit lediglich vom Unterbrustband gehalten wird. Je nach Modell kann zwischen trägerlosen Cup-BHs mit integrierten Polstern, Bandeau BHs ohne jegliche Stütze und Einlagen oder variierbaren Modelle mit verstell- und abnehmbaren Trägern unterschieden werden.

#Wer? Generell eignen sich trägerlose BHs für Frauen mit einer mittleren Oberweite und einer Körbchengröße A bis C. Frauen mit einem AA-Cup sollten allerdings stets auf einen trägerlosen BH mit Push-up-Effekt zurückgreifen, da beispielsweise ein Bandeau die Brust zusätzlich drücken würde. Frauen mit D-Cup sollten beim Tragen trägerloser BHs hingegen darauf achten, dass das Unterbrustband besonders breit ist, der BH Bügel aufweist und bestenfalls mit einem klebenden Silikonstreifen am oberen Rand des Cups ausgestattet ist. Für üppige Oberweiten jenseits eines großen C- oder eines D-Cups sind trägerlose BHs nicht zu empfehlen.

#Wie? Wenn du dich für einen BH mit verstellbaren Trägern entscheidest, kannst du diesen entweder für ein schulterfreies Oberteil komplett ohne Träger, aber auch als Neckholder oder mit auf den Rücken gekreuzten Trägern tragen. Bandeau BHs sind wiederum ideal, wenn du deine straffe Oberweite unter einem luftigen, weiten oder gar transparenten Oberteil verdecken möchtest.

Das passt dazu: