Nach dem Workout ist vor dem Workout. Oder so. Jedenfalls für Sport-Pullover und Sweater für Herren, denn beim Warming-up sowie in der Cool-down-Phase schlägt ihre große Stunde.

Auf dem Weg zum und vom Training begleitet dich nicht nur dein Teamkollege oder Workout-Buddy, sondern auch dein Sport-Sweater. Vom Jackenersatz in der Übergangszeit mausert er sich in der kalten Jahreszeit zum geschätzten Midlayer. Als solche ist der Sport-Pullover Teil eines ausgeklügelten Zwiebelprinzips. Ausgeklügelt deswegen, weil jede Schicht auf die anderen abgestimmt sein muss, um zu funktionieren. Heißt: Es nützt nix, wenn Unterwäsche und Jacke Top-Qualität haben, nicht aber die Lage dazwischen. Sonst stauen sich schnell Hitze und Feuchtigkeit - und statt an deiner persönlichen Bestleistung zu arbeiten, willst du nur asap in die Umkleide.

In der Mitte liegt die Kraft - auch beim Midlayer

Der selbstgestrickte Wollpulli ist von innovativen Technologien längst überholt worden. Funktionsmaterialien garantieren, dass du das Maximum aus jeder Trainingseinheit rausholen kannst. Polyester, Baumwolle und Mischgewebe halten dich beim Sport trocken und warm. Manche Exemplare sind sogar zusätzlich gefüttert, wasserabweisend und winddicht - der Spezialtipp für Frischluft-Fans! Elastische Fasern gewähren optimale Bewegungsfreiheit sowie ein langes Pullover-Leben.

Sport-Pullover & Sweater für Herren: Top-Trainingspartner

Ein Blick auf die Details: Ein Rundhals-Ausschnitt bringt Retro-Bonuspunkte; ein V-Neck hingegen wirkt sportiv-elegant. Einen hohen Stehkragen schlägst du bei Wind hoch. Seitentaschen bewahren Spindschlüssel und Smartphone auf oder wärmen kalte Hände. Besonders praktisch - weil easy temperaturregulierend - sind Sweatjacken mit Reißverschluss. Achtung: Shirt farblich matchen!

Das passt dazu: