Wir packen unseren Koffer und nehmen mit… zuallererst natürlich den Reisepass. Mit schicken Reisepassetuis sind wir startklar für Urlaub und Business-Trip.

Must-have für Weltentdecker. Accessoire für Reisende, die auch unterwegs in Sachen Stil keinen Kompromiss eingehen wollen. Und unverzichtbares Reisezubehör für all jene, denen Unordnung Schweißperlen auf die Stirn treibt. Die Gründe für ihre Anschaffung sind beinahe so vielfältig wie ihre Designs. Eins trifft aber immer zu: Reisepassetuis sind quasi eine Art Reiseschutzversicherung für den wohl wichtigsten Ausweis überhaupt. Sie bewahren vor Knicken, Rissen und auslaufenden Flüssigkeiten. In einer schützenden Hülle kommt der Reisepass sicher ans Ziel und wieder zurück.

Reisepassetuis: Reisebegleiter, die Zweck mit Stil vereinen

Schluss mit blinden Passagieren! Mit einem Passetui hast du beim Boarding oder an der Grenze alles Wichtige griffbereit. Die meisten Modelle bieten nämlich auch Platz für Kreditkarten, Flugtickets und andere Unterlagen. Beim Familienurlaub sinkt der Stresspegel, wenn alle Reisedokumente an einem Ort beisammen sind. So beginnt die Entspannung schon bei der Abreise. Und bei der Passkontrolle bleibst du mit deinem individuellen Reisepasshalter bestimmt in Erinnerung.

"There is nothing more miserable in the world than to arrive in paradise and look like your passport photo” - Erma Bombeck

Diese Tatsache stellt US-Schriftstellerin sehr treffend fest. Wenn wir uns schon mit Passbildern in ‚Mug Shot‘-Qualität abfinden müssen, dann soll wenigstens die Passhülle unseren Stil beweisen. Da darf es ruhig glamouröser sein als das Werbegeschenk vom Weltspartag... Etwa ein elegantes Case aus weichem Echtleder, Ton in Ton abgestimmt auf das restliche Gepäck. Abwaschbares Wachstuch ist besonders pflegeleicht, Synthetik robust und langlebig. Manche Hüllen verraten sogar unser liebstes Reiseziel. Travel with style!

Mehr Inspirationen: