Mode muss nicht immer laut sein. Manchmal sind perfekt aufeinander abgestimmte Basics und Accessoires, die deinen Typen optimal zur Geltung bringen, alles was du brauchst. Und wenn wir mal ehrlich sind: Nicht jeder Tag ist eine Party.

More fashion for less im Esprit Sale

Damit du auch im Alltag immer bereit für ein tolles Outfit bist, haben wir hier ein paar Tipps für lässige Styles von Esprit zusammengestellt.

Vier Tipps für Casual-Styles im Esprit Sale

#1: Fangen wir im Outfit unten an. Zum Beispiel mit bordeauxroten Schnürstiefeletten mit Fleecefutter für die Damen oder weißen Canvas-Sneakers für die Herren. Denn an den Details erkennt man guten Geschmack. Doch nicht nur der Schuh an sich, sondern auch wie du ihn trägst ist entscheidend. Liegt deine Jeans perfekt auf, zeigst du Haut oder setzt du mit bunten Socken Akzente? Du hast es in der Hand.

#2: Hab immer genug Basic Shirts im Schrank – das gilt für Männer und Frauen. Und am besten gleich in mehreren Farben. In dieser Saison sind kräftige Rottöne, warme Erdtöne wie Rost oder Cognac, Azurblau und Schlammtöne angesagt. Auch gebrochenes Weiß und Sand liegen im Trend. Es gibt tolle Longsleeves und Shirts in den Trendfarben von Esprit.

#3: Die perfekte Jeans für den Casual Friday im Büro sollte gut sitzen, den persönlichen Stil reflektieren und dabei nicht over-the-top sein. Also keine extremen Waschungen, Cuts oder Ziernähte. Bei Esprit gibt’s tolle Alternativen. Zum Beispiel eine weiße Jeans für Frauen oder eine Dark Blue Jeans für Männer mit dezenter Waschung.

#4: Off-white ist Weiß, das durch Grau-, Crème- oder andere Farbpigmente eine Nuance neben reinem Weiß liegt und aktueller Trend ist. Ob für Damen oder Herren – bei Esprit gibt es von Shirts über Blusen, Hemden, Jacken und Tuniken individuelle Pieces rund um das Farbspektrum Weiß. Besonders classy sieht es übrigens aus, wenn du unterschiedliche Weiß-Nuancen miteinander kombinierst.

Das könnte dich auch interessieren: