Laufschuhe

Stabile Laufschuhe für Herren

Preis
69
69
200
200

33 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1
WAVE PARADOX 4 - Laufschuh Stabilität - blue depths/white/safety yellow GEL-FOUNDATION 12 (2E) - Laufschuh Stabilität - blue/black/cherry tomato HURRICANE ISO 3 - Laufschuh Stabilität - grey/blue/red GEL-PHOENIX 8 - Laufschuh Stabilität - imperial/black/cherry tomato GT-2000 5 - Laufschuh Stabilität - safety yellow/black/silver AIR ZOOM ODYSSEY 2 - Laufschuh Stabilität - dust/black/hyper orange AIR ZOOM STRUCTURE 20 - Laufschuh Stabilität - black/white/university red AIR ZOOM ODYSSEY 2 - Laufschuh Stabilität - white/black GT-2000 5 - Laufschuh Stabilität - carbon/silver/island blue

Läufer mit Fehlstellungen müssen mit ihrem Schuhwerk einen Stabilitätspakt eingehen: Stabile Laufschuhe für Herren begegnen falscher Belastung mit ausreichender Härte.

Sie gilt als die am weitesten verbreitete Fußfehlstellung unter Läufern: die Überpronation. Gemeint ist damit das zu starke Einknicken nach innen beim Aufsetzen des Fußes. Sportler erkennen sie an der stärkeren Sohlenabnutzung im inneren Bereich. Bei Verdacht kannst du auch mal einen Laufpartner von hinten dein Abrollverhalten beobachten lassen. Sicherheit gibt dir eine Analyse beim Experten. Good news für Überpronierer: Dein Lauftraining musst du deswegen nicht knicken! Mit darauf abgestimmten Laufschuhen bekommst du dein Problem in den Griff. Bei einer übermäßig ausgeprägten Überpronation helfen allerdings nur orthopädische Einlagen.

Stabile Laufschuhe für Herren: ideal bei Überpronation

Die Ursachen für Überpronation sind vielfältig: von diversen Fußfehlstellungen über die untrainierten Muskeln und Bänder bei Laufanfängern bis hin zu Übergewicht. Auch große Läufer sind häufig betroffen. Sogenannte Stabilschuhe gleichen die übertriebene Pronation aus, stabilisieren den Fuß und wirken so korrigierend. Das Risiko für Verletzungen wird dadurch geringer und der Bewegungs- und Stützapparat entlastet.

Stabilschuhe imponieren Überpronierern

Stabile Laufschuhe setzen im Vergleich zu neutralen Modellen vermehrt auf Stützelemente, besonders eine Pronationsstütze am Schuhinnenrand. Eine gerade Leistenform sorgt für ein gerades Abrollen des Fußes. Feste Materialien wirken der Verformung entgegen - dank innovativer Hightech-Materialien sind moderne Stabilschuhe dennoch relativ leicht. Eine dicke Zwischensohle und ein verstärkter Fersenteil bieten komfortable Dämpfung. Optisch halten stabile Laufschuhe locker mit dem Rest des Feldes mit: coole Farben, dynamische Designs und jede Menge Power. Die hätten sicher auch Forrest Gump gefallen!

Weitere Trends: