accountaccountbagbagzalando logomenu

Hilfe & Kontakt

KOSTENLOSER VERSAND & RÜCKVERSAND

30 Tage Rückgaberecht

Finde deinen Style

Hol dir die Must Haves

Outlet

Entdecke die angesagtesten Brands

Hipster-Mode

Wie sieht ein Hipster 2015 aus?

Natürlich würde man nie zugeben, selbst einer zu sein… wie definiert sich also der Begriff Hipster? Und was macht ihn modisch aus? Die Zeiten des abgemagerten Vollbartträgers sind (Gott sei Dank) vorbei - heute geht es hauptsächlich um lässigen Style, der niemals bemüht wirkt, einfache und doch raffinierte Basics und vor allem um gedeckte Farben. Im Sommer ist es einfach, in Basic T-Shirt, Skinny Jeans und den angesagtesten Sneakers eine gute Figur zu machen, aber wie sieht das Ganze im Winter aus?

Was die Hipster-Mädels tragen

Für die Ladies heißt es diesen Winter: 90s galore! Die Skinny Jeans geht natürlich nirgendwo hin und zeigt sich in High-Waist-Form von ihrer besten Seite. Dazu kombinierst du nach Lust und Laune übergroße Sweater, entweder mit angesagtem 90s-Logoprint oder auch in kuscheligem Grobstrick. Ist dir noch nicht warm genug? Mit dem passenden XXL-Schal und einem knöchellangen Oversized Mantel wird dir garantiert nicht kalt. Dazu kombinierst du anstatt sommerlicher Sneakers bequeme Boots mit Plateau. Das Wichtigste dabei: Schwarz, Grau und Marine dominieren weiterhin deinen Kleiderschrank.

For Guys only

Bitte lasst den Vollbart in dieser Saison endlich sein – Trendsetter machen es bereits seit Anfang des Jahres vor und entledigen sich stilvoll ihrer Gesichtsbehaarung. Auch der Rest des Styles bewegt sich weg vom unbedachten laissez-faire und zeigt sich von der gepflegteren Seite: Alte T-Shirts und Flanellhemden machen Platz für All-Over Denim und schicke gelbe Regenmäntel. Perfekt ausgerüstet für den Herbst bist du mit den passenden Schnür- oder Desert Boots. Jutebeutel passt hier nicht mehr wirklich dazu – am besten kombinierst du zu deinem neuen Herbstlook einen der up-and-coming Lederrucksäcke im Vintage Look.