Sneaker low

Abolutes Must-Have für die neue Saison? Sneaker Low für Herren!

In den 50ern durch James Dean zum Sinnbild der Jugendkultur geworden, ist er heute nicht mehr von unseren Füßen zu denken. Der Sneaker erfreut sich größter Beliebtheit und das nicht nur, weil er bequem und einfach zu stylen, sondern auch ein Statement ist. Je nach Stil kann er kombiniert werden und passt sich so jedem Typen an. Erfahre hier mehr darüber!

Denn nicht nur ganz schlichte Styles, sondern auch Farbkombis, Prints und Materialmixe machen die Sneaker außergewöhnlich und deinen Look abwechslungsreich. Qualität und Funktionalität stehen dabei bei jedem Hersteller im Vordergrund. Wer davon die beliebtesten Schuhe produziert erfährst du hier.

Sneaker Low für Herren – das sind unsere Top 4

Was sind die Klassiker unter den Sneaker?

Converse gelten schon lange nicht mehr nur alsBasketballschuh. Sie sind street-tauglich und auch zum Klassiker avanciert. Wer keine besitzt sollte sich schleunigst ein Paar zulegen. Denn der coole Schuh lässt sich einfach kombinieren und passt auch zu deinem Stil. Schick mit Stoffhose, Hemd und Parka oder ganz sportlich zu Bootcut-Jeans, Basic-Shirt und Lederjacke.

Was sind derzeit angesagte Trend-Sneakers?

Nike hält mit seinen Modellen wohl den Trend-Rekord. Denn wer kennt sie nicht: Nike Air, Free Run oder auch Air Max. Aber Vorsicht! New Balance ist große Konkurrenz. Besonders cool sehen sie zu hochgekrempelter Jeans und lässigem Hoodie aus.

Wie trage ich Retro-Sneaker?

Lange war der adidas Samba in Vergessenheit geraten bis er vor einiger Zeit wieder entdeckt wurde und neu zu lieben gelernt wurde. Kombiniere ihn mit einer hochgekrempelten Dark Denim Jeans zusammen mit einem lockeren weißen Shirt und Trenchcoat oder Blouson-Jacke.

Wie trage ich Basic-Sneaker?

Vans gibt es in allen Formen und Farben. Und genau deswegen mögen wir sie so. Denn der Schuh ist bequem, passt zu allem und ist Dauertrend, was wollen wir mehr? Ganz einfach zu deinem Lieblingsoutfit kombiniert passt er zum täglichen Outfit. Besonders cool: Schwarze Skinny-Jeans, Printshirt, Jeansjacke und Beanie dazu.

Sneakers sind unsere Favoriten für sportliche Casual-Looks. Unsere Fashion-Experten Vicky und Kathie vom Fashion- und Lifestyle-Blog „The Daily Dose“ verraten dir ihre Styling-Geheimnisse für entspannte Sneaker-Styles.

Manch einer trägt sportliche Schuhe nur für das morgendliche Joggen oder beim Workout im Fitness Studio, doch die lässigen Sneakers feiern seit einiger Zeit ein großes Comeback und gehören definitiv zu den modischen Must-Haves, auch für Herren. Seit gut fünf Jahren rast die Turnschuhwelle um den Globus. Für den Alltag gibt es wohl kaum eine bequemere Alternative, und wir lieben einen Casual Style mit schlichtem Shirt, zeitloser Blue Jeans und natürlich den geliebten Herren Sneakers. Doch die Möglichkeiten beschränken sich längst nicht nur auf einen sportiven Look für legere Anlässe, ganz im Gegenteil, Herren Sneakers sind das It-Piece der Saison was Schuhwerk anbelangt.

Sneakers - ein beliebter Streetstyle-Trend:

Vor allem bei vielen Streetstyles und auch auf den Fashion Weeks kommt der trendige Straßenschuh immer öfter vor und ist aktuell gern gesehen. Besonders beliebt sind dabei Turnschuhe in knallige Farben und wilde Muster um richtig Eindruck zu hinterlassen - oftmals auch in limitierter Auflage. Herren Sneakers dienen mittlerweile als Statement, dass zum absoluten Highlight vieler Outfits wird.

“Egal ob lässig cool oder eleganter zum Anzug - Sneakers werden momentan zu allem getragen!”

Wer den Trend selbst nachstyle möchte, aber keine Lust auf viel Farbe und Muster hat, ist mit einem schlichteren Modell auch gut beraten - so tastet man sich langsam an lässige Styles heran. Sneakers für Herren in dunklen Tönen wie Schwarz oder Navy sind pflegeleicht, bieten viele Kombinationsmöglichkeiten und sind trotzdem voll im Trend. Also, auf was wartet ihr noch, liebe Herren? Ran an die coolen Sneaker-Trends und rein in die Turnschuhe!

Weitere Trends: