Jeans

Bootcut Jeans für Herren

Preis
29
29
170
170
Größe
Länge
Anlass

28 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 1
Jeans Bootcut - medium authentic RODEN - Jeans Bootcut - greyson wash RODEN - Jeans Bootcut - murton wash SJÖBO - Jeans Bootcut - blue

Als ‚Dad Jeans‘ verunglimpft, treten wir hiermit zur Ehrenrettung der Bootcut Jeans für Herren an. Und sagen ganz einfach ‚Normcore‘ dazu.

Ein alter Bekannter. Die Bootcut kennen wir aus den 1970er Jahren. Auch in den 1990er bis Mitte der 2000er Jahre war sie der letzte Schrei - und ward seither kaum mehr gesehen. Aber wie es in der Mode eben so ist: Es kommt alles irgendwann einmal wieder. Bis zum Reboot der Bootcut tragen wir sie hocherhobenen Hauptes trotzdem. Ganz unabhängig davon, ob sie gerade im Trend sind oder nicht - denn das ist nur einer von vielen Gründen, sich für ein bestimmtes Jeansmodell zu entscheiden.

Lässige Freizeithose: Bootcut Jeans für Herren

Für die Bootcut Jeans spricht vor allem, dass sie so bequem ist. Das wussten schon die Cowboys an ihr zu schätzen. Der Bootcut-Schnitt steht vor allem großen und schlanken Männern ausgezeichnet. Wer damit stämmige Beine verstecken will, dem sei geraten: Das zusätzliche Volumen an der Wade trägt meist unvorteilhaft auf. Obwohl wir hier nun endlich mit einem Missverständnis aufräumen müssen: Zwischen der Bootcut und der Flared liegen Welten! Das superweit geschnittene Bein überlassen wir großzügig den Ladies… Die Bootcut wiederum hat ein leicht ausgestelltes Bein und einen lockeren Fit.

"I like bootcut jeans in a plain style with a nice line.” - Brit-Mime und Der Hobbit-Star Martin Freeman

Einem Hobbit würden wir modetechnisch nur bedingt vertrauen, aber Martin Freeman hat schon Recht: Gegen eine schlichte Bootcut im Five-Pocket-Style ist nun wirklich nichts einzuwenden. Für Fans des Used-Looks gibt es diese Jeansform auch mit Waschung. Aber Achtung: Schlanker machen dunkle Modelle. Bei der Wahl der Schuhe bieten sich Boots an, aber auch Sneakers sehen cool dazu aus. Und wer jetzt immer noch Trend-Bedenken hat, dem sei versichert: Sie kommt wieder. Nur Geduld.

Das passt dazu: