Zalando verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Ich stimme zu.
Hemden

Freizeithemden für Herren

Marke
Abercrombie & Fitch adidas Originals AllSaints Antony Morato Armani (alle) Armani Collezioni Armani Exchange Armani Jeans ARMEDANGELS Armor lux BAD RHINO Baldessarini Banana Republic Band of Outsiders Barbour Ben Sherman Benetton Bertoni Blend Bogner BONOBO Jeans BOSS Green BOSS Orange Brave Soul Brax Brooklyn's Own by Rocawear Bruun & Stengade Bruuns Bazaar Bugatti Burton Menswear London Calvin Klein (alle) Calvin Klein Calvin Klein Jeans Carhartt WIP Casual Friday CELIO Cheap Monday Cinque CLOSED Club Monaco Cortefiel Cristiano Ronaldo CR7 D.GNAK Damir Doma Denham Denim & Supply Ralph Lauren Dickies Diesel DOCKERS Dr.Denim DRYKORN Dstrezzed Duke edc by Esprit Editions MR Edwin Element Emporio Armani Esprit (alle) Esprit Esprit Collection Essentiel Antwerp Eterna Eton Farah Filippa K Folk French Connection G-Star Gant (alle) GANT Gant Rugger GAP Guess Hackett London Harmony Hilfiger Denim Hollister Co. Hope HUF HUGO Hugo Boss (alle) Iceberg INDICODE JEANS J.CREW J.LINDEBERG Jacamo Jack & Jones Jack Wills Jan Vanderstorm Joop! (alle) JOOP! JOOP! Jeans Joseph Just Cavalli Kaporal Kings Of Indigo KIOMI Knowledge Cotton Apparel Kronstadt Krüger Dirndl La Martina Lab Pal Zileri Lacoste (alle) Lacoste Lacoste LIVE LAGERFELD Le Temps Des Cerises Lee Legends Levi's® (alle) Levi's® Levi's® Line 8 Libertine Libertine Lindbergh Loreak Love Moschino LTB Lyle & Scott Mads Nørgaard Makia Mango Marc Jacobs Marc O'Polo (alle) Marc O'Polo Marc O'Polo DENIM Marks & Spencer London McQ Alexander McQueen Mennace Merc Michael Kors Minimum Morris Mustang Napapijri New Look Nike SB Noose & Monkey Nowadays Nudie Jeans Obey Clothing Olymp (alle) OLYMP Level Five OLYMP Luxor OLYMP No. Six Only & Sons Ontour Original Penguin Outerknown OVS Patagonia Patrizia Pepe Pepe Jeans Petrol Industries Pier One POLER Polo Ralph Lauren PrAna Produkt PS by Paul Smith Q/S designed by Quiksilver rag & bone Ralph Lauren (alle) Redefined Rebel Reiss Replay Resteröds River Island RVLT s.Oliver (alle) s.Oliver BLACK LABEL s.Oliver RED LABEL Samsøe & Samsøe Sand Copenhagen Sasta Scotch & Soda Seidensticker Selected Homme Shine Original SIKSILK Sisley Sixth June Solid Soulland Springfield Stockerpoint Strellson Suit Superdry Ted Baker Teddy Smith The Kooples The Kooples SPORT Tiffosi Tiger of Sweden (alle) Tiger of Sweden Tiger of Sweden Jeans Tigha Timberland Tom Tailor (alle) TOM TAILOR TOM TAILOR DENIM Tommy Hilfiger (alle) Tommy Hilfiger Tommy Hilfiger Tailored Tommy Jeans Topman Uniforms for the Dedicated Urban Classics van Laack Vans Versace (alle) Versace Collection Versace Jeans Versus Versace Vivienne Westwood Vivienne Westwood Anglomania Volcom VON FLOERKE We are Cph Weekday Wemoto Wiesnkönig Won Hundred Wood Wood Wrangler Wrangler by Peter Max Wåven YMC You Must Create YOURTURN Zadig & Voltaire Zalando Essentials 12 Midnight 120% Lino
Preis
8
8
495
495

3 899 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 47

Why so serious? Auch Hemden machen Feierabend! Mit Freizeithemden haben Fans von Smart Casual ihren modischen Partner-in-Crime gefunden.

Ob Date, Sonntagsbesuch bei den Eltern oder einfach, weil du dich darin wohlfühlst - Gründe, das Hemd nach Büroschluss nicht kategorisch zu verweigern und durch ein T-Shirt zu ersetzen, gibt es viele. Für den Casual-Look einfach das Business-Hemd zweckzuentfremden, ist keine gute Idee. Dazu gibt es schließlich das Freizeithemd: Mit lockerem Schnitt und weicherem Kragen ausgestattet, ist dieser Typus weitaus bequemer. Neben der allgegenwärtigen Baumwolle kommen auch Leinen und Denim zum Einsatz. Ersteres empfiehlt sich für leichte Sommer-Outfits mit Shorts und Slip-Ons. Jeansstoff kombiniert sich lässig zu Weiß, wird aber auch wieder im All-over-Look gestylt.

"Cotton is the universal language of casual clothing. Wear it anywhere and you’ll fit right in." - amerikanisches Männermagazin Esquire

Farbe frei! Weiß wirkt bei Freizeithemden fast zu formell, stattdessen geht’s den Farbkasten rauf und runter. Muster sind ebenfalls willkommen in der Casual-Garderobe: Streifen, Punkte, auffällige Prints oder ausgewaschener Used-Look. Howard-Wolowitz-Gedächtniskaro tragen übrigens auch urbane Naturburschen, vorzugsweise als Holzfällerhemd aus Flanell und stilecht zum in Großstädten grassierenden Vollbart. Abstand vom Business-Hemd nehmen Casual-Hemden auch durch Details wie kontrastierende Manschetten, Schulterklappen oder Brusttaschen. Je mehr davon, desto legerer der Look.

Must-have für Casual Chic: Freizeithemden

Generell raten wir für den Off-Duty-Look mit Hemd zur Krawatten-Abstinenz. Dafür darf der oberste Knopf offen bleiben und in den Bund stecken wir das Hemd nur zu leicht formellen Anlässen. Als Kombipartner sind Jeans ungeschlagen vielseitig, Chinos preppy und Cargopants bodenständig. Multitasker tragen das Freizeithemd offen als Weste über einem T-Shirt. Einfach alles ganz locker sehen!

Weitere Modetrends: