Gürtel

Gürtel casual

Preis
5
5
220
220
Sondergrößen
Anlass

861 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 11
SHREDTOR II WEB - Gürtel - black Gürtel - black/light gold-coloured Gürtel - grau Gürtel - anthracite Gürtel - navy/cream Gürtel - gold Gürtel - grau BARNET - Gürtel - light brown TROY - Gürtel - black Gürtel - chchocolate brown Gürtel - nero Gürtel - taupe Gürtel - black Gürtel - brown Gürtel - rot Gürtel - taupe VENUS - Gürtel - black Gürtel - schwarz BARNET - Gürtel - black KATE - Gürtel - black LKB662 - Gürtel - cognac 2 PACK - Gürtel - brown/rose Gürtel - marine Gürtel - schwarz Gürtel - dunkelgrau Gürtel - black LIBELLE - Gürtel - dark grey Gürtel - black STARS - Gürtel - black Gürtel - ash Gürtel - schwarz Gürtel - white Gürtel - brown Gürtel - schwarz Gürtel - navy CURVED PLAQUE - Gürtel - black Gürtel - rot Gürtel - black Gürtel - cognac Gürtel - schwarz Gürtel - brown Gürtel - cognac LKB501 - Gürtel - light grey Gürtel - grey Gürtel - rose silver Gürtel - olive Gürtel - black Gürtel - black Gürtel - schwarz Gürtel - black Gürtel - cognac Gürtel - navy Gürtel - marine LKB500 - Gürtel - black FINE - Gürtel - noir Gürtel - black FLUTTER - Gürtel - pewter STINGRAY - Gürtel - caramel LKB500 - Gürtel - light grey Gürtel - offwhite/multicoloured

Gut gegürtet ist gut gestylt - eine Maxime, die auch für Freizeit-Outfits gilt. Denn während im Job klassische Zurückhaltung geboten ist, drehen Casual Gürtel nach Feierabend richtig auf.

Schmal bis mittelbreit, aus schwarzem Leder, mit eleganter Schließe. So in etwa klingt die Jobbeschreibung des typischen Business-Accessoires Gürtel. Dass der praktische Allrounder aber auch ganz anders kann, beweisen Casual Gürtel. ‚After work‘ darf das Leder Patina ansetzen für einen authentischen Vintage-Slash-Cowgirl-Look. Stoff für sportiv umgesetzte Casual-Outfits liefern Gürtel aus Leinen oder Baumwolle, etwa lässig im Skater-Style.

Casual Gürtel für eine geschnallte Ladung Style

I wanna be a rockstar! In deiner Freizeit kannst du deine ganz persönlichen Träume ausleben - und mit deinem Style zum Ausdruck bringen. Für all jene, die insgeheim an ihrer Karriere als Rockstar arbeiten, sind mit Nieten besetzte Gürtel der erste Schritt zur passenden Garderobe. Tierisch geht es mit Leo-Print und Reptilprägung ab. Gestanzte Muster und süße Maschen verschönern romantische Boho-Blusen und Spitzenkleider. Bunte Stickereien und coole Fransen machen Hippies happy. Mit Strass und Metallic-Effekten wird der Gürtel zum funkelnden Mittelpunkt deines Partydresses oder elegantes Highlight zum Ballkleid. Alles mit Maß und Stil. Muss ja nicht gleich so glitzern wie eine hochdekorierte Box-Trophäe…

"I like crazy shoes or unusual cowboy boots and I collect big belt buckles”, verrät US-Krimiautorin Patricia Cornwell ihre Fashion-Vorlieben. Auffällige Schnallen sind das A und O vieler Casual Gürtel, ob großflächig mit Marken-Logo, mit aufwendiger Prägung im Metall oder mit prunkvollen Schmucksteinen besetzt. Tie the knot - die lässige Alternative zum braven Schnallen lautet Knoten und Binden. Da können wir uns einiges bei den Karate-Kids abgucken. Extrapunkte vergeben wir für das lockere Herunterhängenlassen des langen Endes!

Das passt dazu: