Zalando verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Ich stimme zu.

Italienisches Schuhhandwerk mit feinstem Leder, darauf versteht sich die Marke Gabriele seit Jahrzehnten. Und die Tradition? Bleibt natürlich in der Familie!

Va bene! Das Schuhunternehmen hinter der Marke Gabriele besteht bereits seit den 1930er Jahren. Damals gründete der Schuster Giovanni Beni die Firma Beni. Bis 1988 hielt der Name, dann übernahm sein Enkel Gabriele - und benannte sie nach sich um. Die Traditionen haben bei Gabriele trotzdem Bestand: Gabriele ehrt das italienische Schuhhandwerk mit seinen „Made in Italy"-Modellen. Die Schuhe werden direkt vom Unternehmen selbst entwickelt und entworfen. Die moderne Produktion setzt auf viel Handarbeit und bringt großen Respekt vor der Tradition mit.

Tragekomfort aus Italien

Dreh- und Angelpunkt bei Gabriele ist das Leder: selbstverständlich nur in hervorragender Qualität - auch dafür ist das „Lederland“ Italien schließlich bekannt. Das Naturmaterial passt sich dem Fuß individuell an und garantiert zudem ein angenehmes Mikroklima im Schuh. Im Winter wärmt die Fütterung aus echtem Schaffell. Damit aus den Schuhen langlebige Lieblinge werden, dafür sorgen außerdem die genauen Passformen und der hohe Komfort. Gabriele kennt die Bedürfnisse seiner Kunden eben ganz genau. Für die Schuhmarke mit Sitz in Florenz sind Schuhe weit mehr als Accessoires - sie sind vor allem ein Tragegefühl.

Schuhmode aus „bella Italia”: Gabriele

Der Look von Gabriele ist klassisch, ohne zu langweilen - dank der aufwändigen, liebevollen Details, wie etwa Schnallen am Knöchel, eine Schnürung mit glänzendem Satinband oder Materialmixes. Niedrige Absätze machen viele Modelle von Gabriele besonders bequem. Dass Schuhe ohne Heel trotzdem äußerst feminin sein können, beweisen Ballerinas, wie sie auch Audrey Hepburn gefallen hätten: in weichen Pastelltönen und mit einer eleganten Schleife verziert. Statt zum Petticoat stylst du sie ganz im French Chic zum legeren Ringelpulli mit Jeans. Die Schuhe aus Italien - der Look aus Frankreich!

Weitere Damen Schuhtrends: