season essentials

Herbst, hast du Töne!

Unsere fünf Sneaker-Highlights der Woche sind inspiriert von den Farben des Herbstlaubs und der Saison, die unsere Sinne elektrisiert

Erster Akt

Das erste Anzeichen für den Übergang vom Sommer zum Herbst? Die verringerte Sonneneinstrahlung sorgt dafür, dass die Blätter an den Bäumen ihr saftiges Grün verlieren. Genau diesen Moment fängt das matte Oliv des Puma Tsugi Evoknit ein. Die Ignite-Dämpfung und das passgenaue Obermaterial aus Evoknit machen den Schuh zum idealen Begleiter in diesen Tagen – ob fürs Joggen am Morgen oder den entspannten Gang ins Gym.

Zweiter Akt

Biologisch betrachtet ziehen die Pflanzen nun die Nährstoffe aus den Blättern und speichern sie in Stamm, Ästen und Wurzeln für den harten Winter. Bis dahin heben wir uns ein neues Paar des adidas Tubular jedoch nicht auf. Mit der von Reifen inspirierten Sohle und Primeknit-Obermaterial in Beige erinnert dieses Modell an die Kollaborationen mit Yohji Yamamoto und Kanye Wests Yeezy.

Dritter Akt

Wenn das fürs Blattgrün verantwortliche Chlorophyll weniger wird, rücken die gelben und roten Farbpigmente in den Vordergrund. In Japan wird das regelrecht gefeiert: Momijigari beschreibt die weitverbreitete Tradition, in Parks oder auf dem Land das Buntfärben der Blätter zu bestaunen. Wir haben den passenden Schuh dafür: den 80s Tennis Sneaker von Onitsuka Tiger aus goldbraunem Wildleder – vorzugsweise kombiniert zu Raw Denim.

Vierter Akt

Eine besonders intensive Rotfärbung vollzieht sich beim Weinlaub. Apropos Wein: Der Vans Sk8-Hi aus bordeauxrotem Leder mit griffiger Gummisohle ist perfekt für alle, die ungeachtet der Jahreszeit noch nicht auf das Skateboard verzichten wollen. Wir empfehlen fürs Outfit einen Mix mit anderen Herbsttönen wie einem senfgelben Sweater und einer cognacbraunen Chino.

Fünfter Akt

Fallen die Blätter endgültig ab, wird klar: Der Winter ist da. Auftritt Sneaker Boots. Nur zwei oder drei Releases dieser Art haben in dieser Saison unsere Aufmerksamkeit geweckt. Der Nike Air Max 90 Ultra Mid Winter ist einer von ihnen. Die retro-futuristische Silhouette in Kombination mit der ultrabequemen Air-Technologie hat maßgeblich dazu beigetragen. Aber auch der verlängerte Schaft aus Neopren, der die Füße zusätzlich vor Kälte schützt.