Take a walk on the wild side... Cowboystiefel und Bikerboots sind etwas für modische Abenteurerinnen, die nicht nur Bikes oder den Wilden Westen lieben.

Freiheit, Abenteuer und Coolness - diese verführerisch-aufregende Aura umweht die Statement-Boots im Cowboy- und Biker-Look. Ob das wohl am Geruch von Leder liegt? Traditionell aus diesem Material gefertigt, sind Bikerboots und Cowboystiefel von Natur aus widerstandsfähig und atmungsaktiv. Dass sie nahezu unverwüstlich sind, macht sie zu unseren BFFs für viele Lebenslagen. Schließlich wirkt der Used-Look erst mit abgewetzter Patina so richtig authentisch.

Cowboystiefel und Bikerboots - Tough Chic für hip Chicks

Zugegeben, das Lasso holt die Durchschnittsösterreicherin höchstens in der Disco raus. Dennoch haben es uns Cowboystiefel modisch angetan. Ursprünglich ein Reitutensil des Wilden Westens, hat die stylishe Fußbekleidung mittlerweile die Welt erobert. Willst du deine Boots mal so richtig zur Schau stellen, kombinierst du coole Denim Shorts dazu. Rustikal gestylt mit Karohemd und High Waist Jeans bist du fit für eine Landpartie. Und wer hätte es gedacht, Cowboyboots lassen sich auch zu romantischen Looks super stylen!

Born to be wild: Bikerstiefel sind Coolness am Fuß

Schnallen, Nieten und Reißverschlüsse - Bikerboots sind ganz schön ‚heavy metal‘! Auch wenn wir es im Leben noch nicht mal auf den Sozius geschafft haben, finden wir die rockigen Stiefel toll. So ein Motorrad ist doch ohnehin ein ungemein sperriges Accessoire! Als Beiwagerl kombinieren wir zu ihnen lieber Skinny Jeans und lässige Shirts, stilecht mit Lederjacke. Zu viel des Guten? Dann steuere mit süßem Spitzenkleid und Perlenkette gegen das Rockerbraut-Image. Egal, ob es sich um den Roadtrip deines Lebens auf der Route 66 oder nur um den Weg zur Arbeit auf der A1 handelt, mit den richtigen Boots bist du allen Abenteuern gewachsen!

Mehr Inspirationen: