Beliebteste Filter
38 Artikel

Bring mit Batik mehr Farbe in dein Leben

Einst großer Trend der 60er- und 70er-Jahre, erfährt Batik derzeit ein vielfältiges modisches Comeback und ist wieder in zahlreichen Kollektionen angesagter Designer zu finden. Der unverkennbare Hippie-Look zeichnet sich durch große Farbenfreude aus und ist vielseitig kombinierbar, nicht nur im Sommer.

Die spiral- oder kreisförmigen Färbungen finden sich in zarten Pastelltönen genauso wie in knalligen Farben und sind auf nahezu allen Kleidungsstücken zu entdecken. Auch die aktuellen Fashion Shows sind voll von Batik und beweisen, dass der Trend auch zu den urbanen Looks der heutigen Zeit gelingt.

Angesagte Tie-Dye-Kleidung für ultimative Retro-Looks

Tie-Dye kommt von der verwendeten Technik und bedeutet Binden und Färben. Denn genau so wird Batik hergestellt, wobei der Kreativität keine Grenzen gesetzt werden. Entgegen der einstigen primären Verwendung auf T-Shirts, findest du die unverkennbaren Muster heute auch auf Pullovern, Hosen und sogar Bademode, denn nahezu alle beliebten Stoffe lassen sich mit Batik bedrucken.

Wer es lieber etwas dezenter mag, kann sich auch erst einmal mit einem fröhlichen Accessoire ausprobieren. Trage zum Beispiel ein zartes Tie-Dye-Halstuch zu einem unifarbenen Outfit und setzte so farbige Akzente. Wer Mut zur Farbe beweist und Batik als Hauptaugenmerk seines Looks wählt, kann mit dezenten Accessoires stilvolle Kontraste setzen.

Farbenfrohe Designs von höchster Qualität

Den angesagten Retro-Trend kannst du ganz unkompliziert kombinieren und dich so immer wieder neu erfinden. Kombiniere zum Beispiel ein fröhlich buntes Batik-Shirt mit Bluejeans für einen stylish-urbanen Look oder trage einen sommerlichen Batik-Rock zu einem schlichten Basic Top.

Moderne Batik findet sich auf nahezu allen Stoffen und Modellen wieder und ist auch als Artikel aus nachhaltiger Produktion erhältlich. So kannst du den aktuellen Trend einfach mit umweltbewusstem Handeln vereinen, zum Beispiel mit Produkten, die aus mindestens 70 Prozent biologischen Materialien hergestellt sind. Diese werden ohne synthetische Pestizide und Düngemittel angebaut und verbrauchen bis zu 90 Prozent weniger Wasser in der Herstellung.